Site is loading

EDITORS’ PICKS | ONE DAY TRIP

16th March 2016

 

One Day Trip Spring Outfit

One Day Trip Spring Outfit

1 LEATHER MONOGRAMME BAG | 2 BLACK DENIM JACKET | 3 SIXTIES INSPIRED ANKLE BOOTS | 4 NUDE CROCHET DRESS | 5 SMARTPHONE CHARGER WITH LEATHER SLEEVE | 6 GOLDEN CUFF | 7 NUDE BLOUSE | 8 STONE WHITE CANVAS SNEAKERS | 9 BLACK LEATHER PANTS | 10 VINTAGE STYLE BELT | 11 BLACK BANDANA SCARF | 12 HAND LOTION | 13 BLACK SATCHEL BAG[show_shopthepost_widget id=”1472988″]

In letzter Zeit bin ich immer mal wieder für nur einen Tag unterwegs. Manchmal fliege ich früh morgens für Termine in eine andere Stadt und komme erst spät Abends wieder nach Hause. Ebenso gibt es Tage an denen ich viele Stunden in den verschiedensten Zügen verbringe, viel hin und her husche oder einfach Freunde besuche. Und dann sind da noch die kleinen Wochenend-Tagestrips nach Maastricht und Umgebung – wenn man es so will: ich bin fast immer auf Achse!

Mittlerweile habe ich mir eine Art Uniform für solche Tagestrips zugelegt, dessen Grundstock ganz easy-peasy ist: schlichte Shirts/Blusen, irgendeine Jacke, eine halbwegs bequeme Hose und – ganz wichtig – eine praktische Tasche. Ja, praktisch! Ich finde das Wort immer ein bisschen unglücklich und unattraktiv. Ihr auch? Aber ihr wisst ja, dass ich nicht die Person bin, die sich einen Trekkingrucksack aufschnallt. Praktisch und gleichzeitig schön geht natürlich auch: meine aktuellen Favoriten aus dem Taschen-Repertoire kommen von GUCCI (Trends hin oder her – ich schmachte übrigens noch immer die Dionysus an), MINT & BERRY, MANGO & URBAN OUTFITTERS (auch in Braun erhältlich). Kommt natürlich immer drauf an, was man so mit sich rumschleppt, aber (wie in allen Bereichen des Lebens) hasse ich zu viel Kram. Also tut es manchmal auch einfach eine kleinere Tasche. Je nach Termin entscheide ich ob ich flache Schuhe oder Boots mit kleinem Absatz trage. Ich schwöre schon ewig auf meine weißen SUPERGAS (gerade im Sale!) und überlege mir für diesen Frühling ein zweites Paar anzuschaffen. Weitere Favoriten in dieser Woche: der goldene Armreif von MARC JACOBS, der braun-schwarze Gürtel von FENDI und das Halstuch von RECLAIMED VINTAGE (schon bestellt!). Welche Teile sind eure Favoriten? Happy Shopping!
 
Shop This Post Icon [show_shopthepost_widget id=”1472992″]
 

20 comments

  • Melanie
    16. Mar 2016 at

    Die Nr 4 ist mein absoluter Favorit :-*

    ganz liebe Grüße
    Melanie / http://www.inblushandblack.blogspot.de

  • Melanie
    16. Mar 2016 at

    Tolle Auswahl! Bin auch viel unterwegs und meine ‘Uniform’ sieht ähnlich aus :)

    Liebe Grüße
    Melanie I http://www.catwalkaroundtheworld.com/

  • Nasti
    17. Mar 2016 at

    Sehr coole Picks! Du hast so recht mit “praktisch”, da muss ich immer an Bauchtaschen denken :-) Klingt irgendwie total unsexy … Dabei muss ich sagen, bin ich selbst, gerade wenn es ums Verreisen geht, auch ein ziemlich praktischer Typ geworden. Die Hose darf nicht zwicken, die Schuhe nicht drücken und in die Tasche muss unbedingt eine Wasserflasche rein passen ;-)
    Liebe Grüße, Nasti
    THECLASSYDRESSY

  • Jana
    17. Mar 2016 at

    Wenn ich längere Zeit unterwegs bin, nehme ich auch immer gerne einen Rucksack mit. Die sind super praktisch und mittlerweile gibt es auch echt schöne Modelle :)

    Liebe Grüße,
    Jana von bezauberndenana.de

  • Stephie
    17. Mar 2016 at

    Die Tasche von Minnt&Berry ist ein Traum, auch in bordeaux würde sie mir gefallen! Von Gucci bin ich weniger begeistert, aber wie immer alles Geschmacksache. Ich finde mit einer Bluse und bequemer Hose, wie deine Nummer 9, ist man immer richtig angezogen. Ein paar schicke Accessoires dazu und das Outfit ist für jede Gelegenheit passend. Im Sommer dann auch gerne mal ein Kleid.
    Eine Uniform ist auf jeden Fall eine gute Wahl für stressige Tage und Wochen.

    Viele Grüße
    Stephie

  • Katharina
    17. Mar 2016 at

    Eine tolle Auswahl, wie immer! Eine Gucci-Tasche steht (leider) weit oben auf meiner Wunschliste. Am liebsten aus Leder. (Bei Gucci wäre das schlechte Gewissen viel Geld für eine Tasche auszugeben ein wenig weniger drückend. Immerhin bekommt man etwas wirklich Wertiges für sein Geld.) Ihr wohnt so praktisch, so viele tolle Ausflugsmöglichkeiten rundherum!
    Katharina | ktinka.com

  • Melina
    17. Mar 2016 at

    Tolles Outfit- ich brauche unbedingt ein Bandana! ♥ Praktisch klingt leider echt etwas unsexy, ist es oft aber gar nicht!
    Liebst, Melina
    http://www.melinaalt.de

  • Luisa
    17. Mar 2016 at

    Seit ich mittlerweile quasi in zwei Städten lebe und sehr viel reise, bin ich auch ein großer Fan von bequemem Schuhwerk, praktischer Tasche und einem lässigen Outfit;) Nummer 4 und 8 gefallen mir ganz besonders:)

    Liebe Grüße
    Luisa | http://parklyinspiration.com

  • Kat
    17. Mar 2016 at

    Bitte einmal alles zum Mitnehmen! Ich bin neuerdings auch des öfteren für nur einen Tag unterwegs und habe nach wie vor meine Probleme, mich auf das Wesentliche zu konzentrieren. Mein Macbook ist auch meistens dabei, das braucht schon auch ein bisschen Platz, dabei fände ich eine kleine Tasche noch viel angenehmer für solche Trips. Handcreme habe ich auch immer dabei :)

    xx
    Kat

    http://www.teastoriesblog.com

  • Dany
    17. Mar 2016 at

    Mein Liebling ist die Nummer 4. Total schön und macht Lust auf Sommer. :)

    Lg aus Brixen Südtirol

  • Claudine
    17. Mar 2016 at

    Ganz klar: das nudefarbene Kleid, die Gucci Tasche, die Lederhose und die Ankleboots! Alles toll.
    Ich muss dir übrigens Recht geben: “praktische Tasche” ist wirklich ein furchtbarer Ausdruck, ich bevorzuge “geräumige Tasche” ;-)
    Liebste Grüße
    Claudine
    http://www.claudinesroom.com

  • WMBG
    17. Mar 2016 at

    Hey liebe Fiona!

    Da sind wirklich wunderschöne Teile dabei, die Lederhose hat es mir ganz besonders angetan :) Über die vergangenen Jahre habe ich mir auch ein bestimmtes Outfit-Modell für Ausflüge angeeignet und ich musste schmunzeln, als du das mit dem Trekkingrucksack geschrieben hattest – ich bin auch gar kein Fan von solchen Rucksäcken und daher greife ich auch immer zu “praktischen” Alternativen wie z.B. eine Tasche mit langem Schulterriemen.

    XXX,

    Wiebke von WMBG

    Instagram||Facebook

  • Patty
    17. Mar 2016 at

    Mich faszinieren deine Collagen immer total. Die ganzen Sachen sehen so toll aus, die könnten auch auf meiner Wunschliste stehen :)

    Liebe Grüße :)
    Measlychocolate by Patty

  • Amy Arnold
    17. Mar 2016 at

    I feel like I should tell you that I can never get your page to translate which I why I never leave a very thoughtful comment. I’m sorry! I’m not sure what I am doing wrong. Regardless, I always leave inspired by your content! Which is saying something just through photos.

    Amy Ann
    Straight A Style

  • Petra Kirschblüte
    18. Mar 2016 at

    Schöne Collage! Das Kleid ist total schön.
    LG Petra
    http://www.kirschbluetenblog.at

  • Ama Poku
    18. Mar 2016 at

    Sehr coole Auswahl! Die Lederhose ist mein absoluter Favorit <3
    xx Ama

    http://phuckitfashion.blogspot.de

  • Mirjam
    18. Mar 2016 at

    Ach die Taschen und das praktisch sein – ein schwieriges Unterfangen! Und doch finde ich Crossbody-Bags die besten, mal abgesehen von Shoppern :) Übrigens gefällt mir das Bandana ganz besonders bei deinen Stücken!
    xx. Mirjam
    http://www.jeneregretterien.ch

  • Patricia Sophie
    18. Mar 2016 at

    Ich möchte mir auch unbedingt so ein Halstuch und noch eine hübsche Schwarze Hose zulegen, um meine Uniform perfekt zu machen! Deine Kollage finde ich daher super inspirierend. Ebenfalls auf der Liste nicht zu hohe Ankle Boots, denn wenn wir mal ehrlich sin. In Deutschland läuft man meistens in geschlossenen Schuhen rum, und da ich keine Sneaker trage will ich natürlich nicht überall mit Heels oder Chucks auftauchen. :)

    Bisous, Patricia
    THEVOGUEVOYAGE by Patricia Sophie

  • Kathi
    18. Mar 2016 at

    Jaa, Taschen müssen auf Reisen immer praktisch sein (egal wie sich das Wort anhört, es trifft einfach zu :D)! Ich denke mir oft, dass es besser wäre nur eine kleine Tasche mitzunehmen, damit ich nicht zu viel herumschleppe. Allerdings passt, zum Beispiel im Sommer, in eine kleine Tasche keine 1,5L Wasserflasche rein. Die optimale Größe habe ich da noch nicht gefunden.

    Liebe Grüße
    Kathi
    The constant efforts

  • Sarah-Allegra
    20. Mar 2016 at

    Eine Reise-Uniform zu haben ist nie ne schlechte Idee, ich hab da auch immer einen bestimmten Look. Hauptsache stylisch und gemütlich! Mit einer “praktischen Tasche” hast du recht, ich bin auch kein Fan von Rucksäcken und Co, auch wenn es mittlerweile auch schönere Modelle gibt, aber eine Tasche kann eben schön und praktisch sein :)

    Alles Liebe, Sarah-Allegra
    http://www.fashionequalsscience.com

Add new comment

https://www.thedashingrider.com/wp-content/languages/de-en.html https://www.thedashingrider.com/wp-content/uploads/2021/06/dyson-pet-hair-vacuum.html https://www.thedashingrider.com/wp-content/uploads/2021/06/Thrusting-Vibrator-India.html