WEARING ZADIG & VOLTAIRE

NICE, SOUTH FRANCE – JULY 26th 2017

 

The Dashing Rider Black And White Zadig & Voltaire Outfit

The Dashing Rider Black And White Zadig & Voltaire Outfit

The Dashing Rider Black And White Zadig & Voltaire Outfit

The Dashing Rider Black And White Zadig & Voltaire Outfit

The Dashing Rider Black And White Zadig & Voltaire Outfit

The Dashing Rider Black And White Zadig & Voltaire Outfit

The Dashing Rider Black And White Zadig & Voltaire Outfit

The Dashing Rider Black And White Zadig & Voltaire Outfit

The Dashing Rider Black And White Zadig & Voltaire Outfit

Blazer ZARA (similar AVAILABLE HERE) | Dress ZADIG & VOLTAIRE c/o STYLEBOP | Sunglasses CÉLINE (AVAILABLE HERE) | Rings c/o BY BOE | Earrings c/o & OTHER STORIES | Shoes GUCCI (in WHITE AVAILABLE HERE)

So düster wie der Look der Bilder scheint, war unser Trip nach Südfrankreich natürlich nicht. Entstanden sind sie am Tag unserer Ankunft, kurz nach dem Sonnenuntergang – auf manchen Bildern sind die letzten hellen Strahlen des Tages noch eingefangen, auf anderen ist das Licht bereits hinter den Bergen verschwunden. Für meinen Abendlook wollte ich genau diese Stimmung. Es sollte dunkel sein und mal eine ganz andere Seite der sonst so sommerlichen und Palmen-gesäumten Küste zeigen. Kurz vor dem Dinner sind wir durch die Berge von Saint-Laurent-Du-Var gefahren – eine tolle Ecke an der Cote D’Azur, unweit von Nizza – sehr ruhig, fast schon verlassen, hier und da tummeln sich ein paar Einheimische. Das einzige was man hört ist das Zirpen der Zikaden. In der Ferne glitzert Nizza. Die Stimmung erinnerte mich etwas an die Serie Les Revenants (absoluter Tipp!). Solltet ihr mal in der Gegend sein: nehmt euch unbedingt einen Mietwagen! Mein Abendlook bestand aus einem langen Slip-Dress von ZADIG & VOLTAIRE, einem weißen Oversized-Blazer von ZARA, GUCCI Princetown Slippern und (als das Licht noch da war) einer Sonnenbrille von CÉLINE.

ENG // Sure, our trip to the French Riviera was not as moody as in this post – but for this look I wanted the photos to look very dark. We shot them the day of our arrival in a small town called Saint-Laurent-Du-Var, not far away from Nice. It was very calm and quiet, we heard just a few cicadas. For my dinner look I wore a black dress by ZADIG & VOLTAIRE, a ZARA blazer, some shoes by GUCCI Princetown Slippern and CÉLINE sunglasses. 

Shop This Post Icon

[show_shopthepost_widget id=”2759861″]

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

9 comments

  1. Wow, ich habe mich sofort in dieses Kleid verliebt. Es ist wunderschön. Und die Stimmung habt ihr richtig gut eingefangen. Liebe Grüße Jen PS: Habe mir gerade den Trailer zur Serie angeschaut – wohoo… schon sehr mysteriös :)

  2. Südfrankreich, seufz. ;) Die Stimmung, die die Fotos transportieren, finde ich großartig. :) Gerade das Düstere ist so unheimlich atmosphärisch.
    Liebe Grüße ganz weit in den Süden Katharina ktinka.com

  3. Ich finde es richtig fantastisch, wie ihr mit der Abendstimmung in diesen Fotos spielt… und das dunklere gefällt mir auch ausgesprochen gut. Aber auch dein Styling mit dem Oversized Blazer ist sehr sehr perfekt und steht dir soooo gut du Schöne! Danke für diese visuelle Inspiration wieder!

    Schau doch mal bei mir vorbei, dort gibt es gerade eine schwarze Louis Vuitton Twist Lock Tasche im Wert von 2.500 Euro zu gewinnen und dabei kannst du für einen guten Zweck spenden: http://www.wie-hund-und-katze.com

    Liebst,
    Ricarda

  4. Was für ein wunderschöner Look – hab mich direkt in das Kleid verliebt! Ganz besonders toll finde ich auch die Abendstimmung – die Fotos sind so hübsch geworden!
    Liebst, Mirjam | http://www.miiju.ch

  5. The dress is absolutely stunning and paired with the blazer you achieved a beautiful combination congrats! <3